Label-Card

17. Mai 2014 § Hinterlasse einen Kommentar

Hallo,

diese Karte ist momentan meine Lieblingskarte.
Sie kann auseinander gezogen und im Innern beschrieben werden.

karte_allgemein2014.8

Stanzschablonen: Memorybox, Sizzix
Stempel: Bettys Creations

Schon lange hatte ich einen Blick auf die Stanzschablone „Label-Card“ geworfen. Allerdings war sie mir immer zu teuer. Vor einiger Zeit hatte ich Glück und konnte sie beim Online-Auktionshaus ersteigern.

Zuerst war ich ein bisschen ratlos, wie ich mit dieser Schablone eine Karte gestalten könnte.

label-card-schablone

Stanzschablone: Sizzix

Im Internet findet man einige schöne Videoanleitungen, wo man sich gut informieren kann.
Aber dann habe ich mich von meiner Kreativität leiten lassen und finde, die Karte ist wunderschön geworden.

Zuerst habe ich die Karte einfach ausgestanzt, dann den gesamten rechten Bereich noch ein zweites Mal, mit einer gefalteten Doppelkarte. Die beiden Vorderseiten habe ich mit dem tollen Rosenpapier beklebt, die Ränder sind abgerundet. Auf das Label habe ich eine Ausstanzung aus kupferfarbenem Satinkarton geklebt (beidseitig). Darauf habe ich später den ausgestanzten Schmetterling aufgebracht.
Der Gruß ist auf Transparentpapier aufgestempelt und embosst. Das Transparentpapier habe ich als Banderole um die Karte gelegt und auf der Rückseite zusammen geklebt. So wird sie zusammen gehalten.

Die Karte lässt sich auseinander ziehen und wieder zusammenschieben.
Im Innern kann man sie beschreiben.

Auf bald
Gabi

Das Leben schwer oder leicht nehmen…

24. April 2014 § Hinterlasse einen Kommentar

Hallo,

vor einigen Tagen habe ich eine Grußkarte mit einem Spruch, ohne einen besonderen Grußtext, – in dunkelbraun-orange gebastelt.

karte_allgemein2014.1.
Stanzer / Stanzschablone: Ek-Success, Memory Box

Auf den meisten Karten habe ich Grüße oder Glückwünsche angebracht, diese Karte kann zu allen möglichen Gelegenheiten – und auch mal „einfach so“ verschenkt werden.
Ich finde, dass der Spruch oft passt…

Auf bald
Gabi

Neue Karten

22. Juni 2013 § Hinterlasse einen Kommentar

Hallo,

momentan bin ich an manchen Tagen nicht so besonders gut drauf. Aber ich habe ein gutes Mittel, mich auf andere Gedanken zu bringen: Kartenbasteln.
Wann immer es möglich ist – und sei es nur für eine halbe Stunde – werde ich in meiner Bastelecke kreativ.

Dabei entstand u. a. diese Babykarte:

baby2013_1.

Stanzschablone: Joy

Auf einen Spiegel aus Spiegelkarton habe ich das rosafarbene, geprägte Papier aufgeklebt. Quer über die Karte habe ich – wiederum auf einem schmalen Spiegelkartonstreifen – ein weißes Satinband aufgeklebt und mit einer Schleife verziert. Der Kinderwagen ist eine Stanzform von Marianne Design.
Den Spruch fand ich im Internet, ich finde, er passt sehr gut zum Anlass.

Neulich habe ich im Schaufenster eines Schreibwarengeschäftes eine Karte mit einem kleinen Umschlag gesehen, die mir sehr gut gefallen hat.
Das kann ich auch!

glueckwunsch2013_2 glueckwunsch2013_1

Die beiden Karten mit den Umschlägen sind aus satiniertem Kartenkarton gefertigt, ergänzt mit jeweils einem Streifen Bastelpapier. Zwischen den beiden unterschiedlichen Papieren habe ich ein Satinband quer über die Karten geklebt und mit einer Schleife, bzw. einem Knoten versehen.

Auf die Karten habe ich einen kleinen Umschlag aufgeklebt, es ist eine Stanzform für die Spellbinders Grand Calibur. Ebenso sind die Schmetterlinge doppelt ausgestanzt und wurden dann auf die Karten aufgeklebt.
Der Wunsch ist aufgestempelt, auf der roten Karte zusätzlich embosst.

Auf bald
Gabi

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort Schmetterling auf Gabis Karten - Basteln & Kreatives.